Automatisiertes Fotostudio im Jahr 2020 für Mode-E-Commerce image

Automatisiertes Fotostudio im Jahr 2020 für Mode-E-Commerce

Die Online-Modeindustrie wächst rasant, und es ist keine Neuigkeit, dass jedes Modeunternehmen unabhängig von seiner Größe, eine eigene E-Commerce-Plattform haben sollte, um Kollektionen online zu präsentieren und zu verkaufen.

Die Herausforderungen in der Modebranche sind jedoch anders als bei jedem anderen vertikalen Kunden, und ganz oben auf dieser Liste steht die "Saisonabhängigkeit": eine Online-Präsenz so schnell wie möglich aufzubauen, Produkte so einzigartig wie möglich zu präsentieren und natürlich möglichst hohe Gewinne zu erzielen.

Styleshoots Machines for fashion E-Commerce

Um dies besser zu verstehen, nehmen wir ein Beispiel eines Unternehmens, das mehr als 4.000 Produkte pro Kollektion anbietet. Um online wachsen zu können, muss es einen Prozess geben, einen richtig eingeleiteten und gut ausgearbeiteten Plan, mehr als 200 Produkte pro Tag zu fotografieren. Je mehr, desto besser.

Aber die Frage ist, wie ein solches Ziel erreicht werden kann.

Lassen Sie uns zu den einzelnen Schritten des Prozesses kommen:

Der Käufer identifiziert und bestellt bei jeder Marke die Bestseller der Saison und benachrichtigt das Backoffice.

Das Backoffice erhält dann die Lieferscheine und leitet die Daten an die Lagerverwaltungssoftware (ERP/PIM/Datenbank) weiter.

Sobald die Lieferung eingetroffen ist, wird der Stylist / Fotostudio-Manager benachrichtigt, um den Zeitplan für die Dreharbeiten festzulegen.

Stylist Tools können zur Verfügung gestellt werden, um den Stylisten bei der Kombination von Outfits, verschiedenen Größen und Positionen von verschiedenen Marken und Kategorien, der Verfügbarkeit der Models und ihrer jeweiligen Maße und schließlich bei der Bestimmung der Größe und Passform des richtigen Outfits am richtigen Modell zu unterstützen.

Dann folgt der eigentliche Prozess der Aufnahme von Videos und Bildern unter Verwendung eines automatisierten Fotostudios, wie es von Styleshoots angeboten wird. Damit können Sie in wenigen Minuten erstaunliche Fotos und Videos von Ihren Modellen erstellen, Vertical und Horizontal Fotoautomaten für Packshots und Kapseln, die unglaubliche Bilder von Produkten wie Schuhen und Taschen einfangen.

Live-Geräte für die Aufnahme von Modellen und Produktvideos
styleshoots automation

Eclipse für Shootings von Sportschuhen und Zubehör

Styleshoots Eclipse

Zum Aufnahmeprozess gehört auch die Markierung jedes einzelnen Artikels durch Einscannen ihrer individuellen Strichcodes, wodurch die Fotos unter dem für den jeweiligen Artikel vorgesehenen Strichcode gespeichert werden, wodurch der Prozess rationalisiert wird.

styleshoots agency

Dann kommt das eigentliche Geschäft, der Prozess der Erstellung von Inhalten, um den Käufer anzuziehen. Dazu gehört der Prozess der Verwendung von Automatisierung für das Sortieren von Ordnern, die Aktualisierung des Aufnahmestatus, das Sortieren von Videos und die Vorbereitung von Anmerkungen und Anweisungen für die Postproduktion. Hier geben wir auch Muster an die Texter, damit sie Produktbeschreibungen hinzufügen und über verschiedene Produktattribute sprechen können, die durch die Erschließung der Leistungsfähigkeit von ERP- und PIM-Systemen automatisiert werden können.

automating photo studio for E-Commerce

Mit einem Sortierwerkzeug kann bestimmt werden, welches Bild online geht. Dazu gehört auch das Hinzufügen von Modell-Metadaten wie Größe, Höhe usw. und die Angabe von Anweisungen zum Zuschneiden und anderen Bearbeitungsverfahren. Was die Bearbeitung von Videos anbelangt, so können Branchenwerkzeuge wie Adobe Premier zur Festlegung von Voreinstellungen für bestimmte Kategorien und zur Verwendung der Makroautomatisierung verwendet werden.

Nach Abschluss dieses Schritts wird ein klarer Auftrag an alle gesendet, vom gesamten Inhaltsteam bis hin zum gesamten Postproduktionsteam.

Das Postproduktionsteam ist jetzt bereit, und der Produktionsleiter wird prüfen und entscheiden, was gut ist und was erneut für Korrekturen eingereicht werden muss, was sowohl die Beschreibungen als auch die Bilder umfasst. Dies ist die letzte Qualitätsprüfung, bei der überprüft wird, ob alle Informationen über das Produkt korrekt sind und professionell aussehen.

Wenn man ein neues Produkt freischaltet, muss man schließlich sicherstellen, dass es im Katalog der Website gut sortiert ist, und jedes Produkt je nach Empfehlung des Käufers mit Hilfe der E-Mail-Automatisierung anders präsentieren. Dies kann manuell, durch Automatisierung oder durch den Einsatz personalisierter Algorithmen geschehen.

Der Prozess der Inhaltserstellung im Jahr 2020 ist ein langwieriger Prozess, der mit Hilfe spezieller Werkzeuge und Anwendungen leicht gemacht wird. Im Falle der Online-Modeindustrie hat die Automatisierung den Horizont berührt und ist zu einem integralen Bestandteil der Produktionslinie geworden. Daher ist es umso wichtiger geworden, sie in die Infrastruktur des Unternehmens zu integrieren. Dies hilft nicht nur bei der Erstellung einer gigantischen Online-Präsenz, sondern reduziert auch den Raum für menschliche Fehler. Bei Sharobella geben wir Ihnen gerne die Chance, Automatisierung und Digitalisierung wie nie zuvor zu erleben. Unser Ziel ist es, Sie herauszustellen, indem wir Ihnen den Prozess der Integration dieser Ideen und der Automatisierung in die E-Commerce-Modebranche erleichtern.

Falls Sie bereit sind, uns zu besuchen oder sich einfach mit einem unserer Spezialisten in Wien zu koordinieren, können Sie gerne mit unseren Experten sprechen. Wir helfen Ihnen gerne weiter.